Ritual & Tanz

Freitag,15.9. 2017 Tanz & Ritual zur Rebalancierung
19.30 – 21.30 Uhr, im Anschluss gemeinsames Essen
Kosten: 15 €/ermäßigt & für Studiomitglieder 12 €
Liebe TänzerInnen,

nach den beiden schönen Ritualen während der Sommertanzwochen wurde durch Euch an mich der Wunsch heran getragen, mehr Termine anzubieten, in denen Tanz und persönliche Themen in Form eines Rituals heilsam miteinander verschmelzen können. Und so freue ich mich, Euch mitzuteilen, dass es ab sofort  in regelmäßigen Abständen ein neues Tanz´format´geben wird, für das ich eigentlich noch nicht den richtigen Namen gefunden habe. Denn eigentlich reisen wir einfach nur zurück in eine Zeit, da Tanz und Ritual eine untrennbaren Einheit gewesen sind. In Haiti, dem mir so tief ans Herz gewachsenen Land, sind die meisten traditionellen Tänze noch immer Teil großer Heilrituale, die in Gemeinschaft zelebriert werden. Entsprechend haben die Bewegungen neben ihrer schönen Form noch eine tiefe Ebene, die sich oft – so ist meine bisherige Erfahrung – auch ohne Worte transportiert und  die Tanzenden tief berühren kann..

Lasst uns also sagen, dass wir zusammen kommen werden, um zu tanzen, und dies auf allen Ebenen und aus vollem Herzen …
Die Stunden werden inspiriert sein durch den Rituellen Haitianischen Tanz, aber wir werden nicht streng ein Ritual in seiner traditionellen Form kopieren, sondern gemeinsam eine Form kreieren, die sich wähend des Tanzens in der Gruppe fließend entwickeln darf. Ich selbst werde Euch dabei intuitiv begleiten. Es wird stille, meditative Momente geben – kraftvolle, gemeinschaftliche und kleine Rituale, die als starke Bilder in Euch fortwirken können.
Beginnen werden wir am kommenden Freitag mit Tänzen, die rebalancierend, zentrierend und erdend wirken. Sie stehen im Zusammenhang mit einer uralten Gottheit, die afrikanischen Ursprungs ist – Papa Legba. Er ist der Hüter des Tores.
Hier kommt sein Steckbrief 🙂
Papa Legba steht für Weisheit, Kommunikation & Gelassenheit & ist dabei voller Humor:) Er kann entscheidende Türen öffnen und Missverständnisse aufklären …
Die an ihn adressierten Tanzbewegungen sind entspannend, fließend und können, wenn man ganz in sie eintaucht, Klarheit und Gelassenheit schenken.
Ihr seid herzlich eingeladen teilzunehmen und benötigt  Ihr benötigt auch keinerlei Vorkenntnisse. Kommt einfach, wenn Ihr euch spontan angesprochen fühlt und bringt gern Eure Freunde mit.  Zur Unterstützung bitte ich Euch, weiße Tanzkleidung zu tragen (es genügt auch ein weißes Kleidungsstück, Tuch etc. – vermeidet Schwarz) Bitte bringt für das Ritual eine weiße Kerze mit und für das gemeinsame Essen im Anschluss eine Kleinigkeit zum Essen oder ein Getränk (nur, wenn es Euch keinen Stress bereitet 🙂 Ich werde ein karibisch inspiertes Gericht mitbringen …
Da wir es in unserem kleinen und gemütlichen Studio nicht so viel Platz haben, bitte ich unbedingt um Voranmeldung über diesen Link
Anmeldung für Ritual & Tanz
Ich freue mich auf Euch …
Liebe Grüße,
Zsuzsa
Advertisements

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: